Pfadnavigation

EMW

EMW

Auferstanden aus Ruinen - Der Beginn nach 1945

Gespeichert von Stephan am Mo., 28.07.2014 - 18:09

Nach der Kapitulation der Nationalsozialisten zogen die Amerikaner die Fäden in Eisenach. Entgegen den Vereinbarungen der Alliierten in Malta waren sie bis nach Mitteldeutschland vorgedrungen, um sich vor den Sowjets die Beute aus dem wirtschaftlich wichtigen Teil Deutschlands zu erhalten. Ziel war es damals auch Konstruktionspläne, Entwicklungsunterlagen, Produktionsmittel und Ingenieure etc. für sich zu sichern.

Eisenacher Oldtimer (Signale 1971-5)

Gespeichert von Stephan am Sa., 01.05.1971 - 11:28

In der Veteranenreihe stellen wir diesmal einen Wagen vor, der allenthalben als klassisch-schön bezeichnet wurde, einige Generationen von Sportmodell - Karosseriemoden überstand und selbst heute noch Aufsehen zu erregen vermag: den Eisenacher Typ 327 bzw. 327-2,