Museum

Das Museum... (Signale 56-77)

National Motorcycle Museum in Birmingham (UK)

...am anderen Ende der Welt

Das wahrscheinlich liebenswerteste Museum der Welt

Wer sich wirklich für alte Kraftfahrzeuge interessiert, wird wohl kaum an einem Automuseum vorbeigehen können. Dabei hat jeder
Wartburg- oder Trabantfan sicher schon einmal die Museen in Eisenach, beziehungsweise in Zwickau besucht.

Der Besuch von etwas weiter entfernten Sammlungen fällt da schon etwas schwerer.

Wartburgs (Signale 55-76)

EMW 340 als Scheunenfund arrangiert

Wer die A4 zwischen AS 53 Jena-Göschwitz und AS 52 Schorba durch das Leutratal fährt, sieht seit Jahren rechts auf einer Wiese einen Framo-Pritsche mit einer großformatigen Werbetafel für das Kloßmuseum in Heichelheim.

Heichelheim, 99439 Heichelheim, ein kleines Dorf ca. 10 km nördlich von Weimar, war schon zu DDR-Zeiten für Kartoffelprodukte bekannt.

Das Museum... (Signale 54-75)

Rapid Tourist von 1906 - eine Art Bus

...am anderen Ende der Welt - Das wahrscheinlich größte Museum der Welt

Wer sich wirklich für alte Kraftfahrzeuge interessiert, wird wohl kaum an einem Automuseum vorbeigehen können. Dabei hat jeder Wartburg oder Trabantfan sicher schon einmal die Museen in Eisenach, beziehungsweise in Zwickau besucht.

Der Besuch von etwas weiter entfernten Sammlungen fällt da schon etwas schwerer.

Das Museum... (Signale 52-73)

Walter P. Chrysler Museum in Auburn Hills (MI)

...am anderen Ende der Welt

Walter P. Chrysler Museum in Auburn Hills (MI)

 

Wer sich wirklich für alte Kraftfahrzeuge interessiert, wird wohl kaum an einem Automuseum vorbeigehen können. Dabei hat jeder Wartburg- oder Trabantfan sicher schon einmal die Museen in Eisenach, beziehungsweise in Zwickau besucht.

Das Museum... (Signale 51-72)

...am anderen Ende der Welt -

Das Gilmore Car Museum in Michigan (USA)

Wer sich wirklich für alte Kraftfahrzeuge interessiert, wird wohl kaum an einem Automuseum vorbeigehen können. Dabei hat jeder Wartburg- oder Trabantfan sicher schon einmal die Museen in Eisenach, beziehungsweise in Zwickau besucht.

Automobile Welt Eisenach (Signale 40-61)

Wartburg "Riesenschnautzer" (Martin Völz)

Eine ganz besondere Zeitreise

Drei Stunden durften wir abtauchen, in Zeiten, die wir selbst erlebt haben, und in die Zeit unserer Vorfahren. Drei Stunden hörten wir zu: Den Geschichten von Herrn Fiesinger, der uns am letzten Tag unseres Jahrestreffens durch das Automobilmuseum Eisenach führte. An Hand meiner Notizen will ich versuchen euch so viel als möglich nach zu erzählen.

Das DDR-Museum (Signale 38-59)

Eingang des DDR-Museums

Ein Reisetipp von EDWFC-Mitglied Artur Epp

Geschichte lebendig, interaktiv und spielerisch vermittelt: Das DDR Museum in Berlin zeigt den Alltag eines vergangenen Staates zum Anfassen, das Leben im Sozialismus. Besucher sind eingeladen, in unterschiedlichen Themenbereichen ihr Wissen zu erweitern, Klischees zu überdenken und Geschichte hautnah zu erleben.

Seiten