TÜV

Herzlichen Glückwunsch (Signale 46-67)

Die TÜV-Plakette ist 50 Jahre alt

der TÜV-Plakette zum 50.!

Am 1 Januar 1961 wurde die TÜV Plakette für Autos in Deutschland eingeführt. Zu deren Einführung gab in der TÜV Prüfstelle an der Kölner Lukasstrasse wahre Happenings zu sehen. Zeitweise drängten sich rund 400 Fahrzeuge auf dem Hof was ein wahres Spektakel damals war zu seiner Zeit. Um diesen großen Andrang zu bewältigen musste die TÜV Prüfstelle sich eine Lösung einfallen lassen.

Hauptuntersuchung (Signale 42-63)

DEUVET-Logo

Deuvet fordert längere TÜV-Prüfintervalle für Oldtimer

Zurzeit müssen Oldtimer mit einem H-Kennzeichen wie alle Personenkraftwagen alle zwei Jahre zur Hauptuntersuchung (allgemein TÜV genannt). Nach der repräsentativen FIVA-Studie aus dem Jahre 2006 beträgt die durchschnittliche Jahresfahrleistung dieser Fahrzeuge unter 2000 Kilometer.