EDWFC

Das Jahr der Krise (Signale 52-73)

Den Abgrund überwunden

Vor 10 Jahren stand der EDWFC vor dem endgültigen Aus

 

Es herrschte eine eigenartige Stimmung, als sich der Erste Deutsche Wartburg Fahrer Club zu seinem Jahrestreffen 2001 in Berlin traf.

So irgendwo zwischen Resignation, Wehmut und Trotz bewegten sich die Gefühle der letzten Unentwegten, der Übriggebliebenen, der Neugierigen und der Unentschlossenen, die sich hier noch einmal getroffen hatten.

Der Vorstand (Signale 49-70)

Martin Völz, Erster Vorsitzender des EDWFC e.V.

Die Saison ist abgeschlossen. Meine Wartburg-Fahrten haben mir überwiegend Spaß gemacht. Am geilsten war meine Nachtfahrt zur TC nach Essen. Putzmunter war ich bei Null Grad Außentemperatur um 5.00 Uhr vor Ort. Dann ein kleines Nickerchen und pünktlich zum Frühstück war ich bei meinen Gastgebern.

Jahreshauptversammlung (Signale 48-69)

Der EDWFC lud ein - leider kamen nur wenige

Einmal im Jahr hält der Erste Deutsche Wartburg Fahrer Club eine ordentliche Jahreshauptversammlung ab.

Aller zwei Jahre gehört zu dieser Versammlung die Wahl eines neuen Vorstandes.

In diesem Jahr fand die Jahreshauptversammlung am 27. August in Winsen/Aller statt.

Ein Fall für die Einzel"C"elle? (Signale 48-69)

Oldtimer vor dem Celler Residenzschloß

Unser Treffen in Celle vom 26. bis 28. August 2011

Ende Juli hatte Martin zu unserem Jahrestreffen inklusive Jahreshauptversammlung per email verschickt. Das Jahrestreffen des E.D.W.F.C. hat dann vom 26. bis 28.August 2011 in Celle, bzw. in Winsen / Aller stattgefunden.

Seiten