Wartburg 353W

O-Ton (Signale 63-84)

Der Wartburg 353W im Jahr 1975

Vor 40 Jahren in der Wartburg-Signale ...

In loser Folge veröffentlichen wir unter dieser Rubrik Texte aus der über 45 jährigen Geschichte unserer Zeitschrift „Wartburg-Signale“. Diese Artikel bieten oftmals einen interessanten Einblick in die offizielle und zeitgenössische Sichtweise des Werkes auf das Produkt Wartburg und seine Technik.

Wartburg 353 / 353W Tourist (Signale 53-74)

Wartburg 353 Tourist

Hier ließe sich problemlos der Text der Wartburg 311/312-Kombis wiederholen. Auch Touristen sind teurer als die passenden Limousinen. Jedoch bestechen sie durch eine geradezu famose Alltagstauglichkeit. Ihr Kofferraum ist derart großzügig dimensioniert, dass Anfänger befürchten müssen sich darin zu verlaufen.

Wartburg 353WTrans / Wartburg1.3Trans (Signale 53-74)

Wartburg 353W Trans

Zu den Vertretern der Trans-Serien lässt sich nur soviel sagen: Es gibt sie. Allerdings überwiegend in einem erbarmungswürdigen Zustand. Geschunden und mit allen möglichen Umbauten am Leben erhalten sind Wartburg 353 oder Wartburg 1.3 in akzeptablen oder gar gutem Zustand ein Leckerbissen an dem man sich jedoch nur wirklich sehr selten laben kann.

Die Personenkraftwagen... (Signale 1982-2)

Registervergaser mit Ansauggemischvorwärmung

...Wartburg 353W im Modelljahrgang 1982

Bereits in SIGNALE 1/82 wurde ausführlich über einen Teil der in diesem Jahr einsetzenden bzw. schon wirksamen Neu- und Weiterentwicklungen am Erzeugnis des VEB Automobilwerk Eisenach informiert. Diesen Bericht setzt der folgende Beitrag ergänzend fort.

...und Gebrauchstyp Wartburg 353W (Signale 1979-S)

Am AWE-Stand Interesse und Beachtung für das Modell einer Scheibenbremse

Seit Aufnahme der Serienproduktion von modernen Frontantriebwagen und den ab 1954 damit verbundenen Rallyesport-Aktivitäten hat der VEB Automobilwerk Eisenach mehrmals Fahrzeuge, wie sie erfolgreich gerade von einem der internationalen Wettbewerbe kamen, auf Messen und Ausstellungen gezeigt.

Wartburg 353W (Signale 1976-5)

Wartburg-Präsentation in Leipzig

Exposition 77

IFA mobile DDR, Halle 11, AWE-Messestand: Ständig herrschte starker Andrang um die Ausstellungsexemplare WARTBURG 353 W — dem Wagen für hohe Ansprüche an Fahrleistung, Wirtschaftlichkeit, Komfort und, wie auch an einer Schautafel Punkt für Punkt aufgezeigt, aktive und passive Sicherheit, produziert vom Kollektiv des mit dem Karl-Marx-Orden ausgezeichneten VEB Automobilwerk Eisenach.

Seiten