Pfadnavigation

Corona-Extra

Corona-Extra

Gespeichert von Stephan am Mo., 14.09.2020 - 18:29
Das Wortspiel war leider unumgänglich

Alles andere als normal

 

Über 10 Millionen Menschen weltweit sind am SARS Covid-19 Virus, kurz Corona, bislang erkrankt.

Da hier nur bestätigte Fälle zählen und intensivere Tests das langsam auch bestätigen, dürfte die Anzahl tatsächlich erkrankter Menschen noch einmal deutlich höher ausfallen.

Zum Glück ist über die Hälfte, der o.g. Personen in der Zwischenzeit wieder genesen und zum Glück nimmt die Krankheit nur selten wirklich sehr schwere Verläufe.

Umgerechnet auf die 7,8 Milliarden Menschen auf der Erde erscheinen die o.g. Zahlen sehr gering. Und doch hat Corona einen großen Einfluss auf unser aller Leben in diesem Jahr.

Unter Bezugnahme auf unser Hobby heißt Corona u.a. Absage von Messen, Märkten und anderen Events. Stammtische finden nicht wie gewohnt statt, Jahrestreffen müssen abgesagt werden. Museen mussten schließen.

Mittlerweile kehrt wieder ein wenig Normalität zurück. Kleinere Treffen finden wieder statt und auch die Museen haben überwiegend wieder geöffnet.

Auch das Museum in Eisenach hat schwer unter der Schließung zu leiden. Deshalb ist es sehr wichtig, diese Einrichtungen jetzt zu unterstützen. Jeder Besucher zählt. Und wenn schon das Heimweh-Treffen 2020 ausfallen muss, kann doch der individuelle Besuch des Eisenacher Museums und vieler ähnlicher Einrichtungen eine willkommene Abwechslung zum Corona-Einerlei der Gegenwart sein.

Auch IFA-Kurier & Wartburg-Signale trifft Corona.

Ein großer Teil der Artikel musste umgeschrieben oder völlig werden.

Die Techno Classica wurde endgültig abgesagt, das EDWFC-Jahrestreffen ebenfalls. Heimweh fällt aus und lange war unklar, was es nun überhaupt an Veranstaltungen in diesem Jahr geben kann.

Die Redaktion hat sich darum bemüht, alle Artikel zu überarbeiten, wer trotzdem einen Fehler findet, darf ihn deshalb gern behalten…