Studie (Signale 57-78)

Studie zum Thema Youngtimer

zum Thema Youngtimer

Liebe Oldtimerfreunde!

Die Anzahl der in Deutschland vorhandenen Oldtimer, aber auch der sogenannten Youngtimer, steigt in den letzten Jahren stetig. Deswegen haben sich die Tätigkeiten mit und um die Oldtimer zwischenzeitlich zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor entwickelt. Hierzu liegen jedoch keine detaillierten, belastbaren und vor allem aktuellen Erkenntnisse vor.

 

Die Kölner Beratungsgesellschaft BBE Automotive GmbH, Tochter der renommierten abh Market Research GmbH, führt mit Unterstützung u. a. des VDA eine Untersuchung durch, die den „Wirtschaftsfaktor Old- und Youngtimer“ transparent machen wird. Ein wesentlicher Bestandteil der Studie ist eine Online-Befragung, an der sich hoffentlich viele Besitzer entsprechender Fahrzeuge beteiligen werden.

 

Wir bitten Sie heute, die beiliegende Information an Ihre Mitglieder weiterzuvermitteln. Ein Link auf Ihrer Homepage direkt zum Fragebogen www.bbe-automotive.de/ClassicCars wird sicherlich dafür sorgen, dass viele Teilnehmer zu einem optimalen Umfrageergebnis beitragen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

/Stefan Roehrig

 

Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA)/German Association of the Automotive Industry
Leiter Fachbereich Historische Fahrzeuge/Head of Department Vintage Vehicles
Behrenstr. 35, 10117 Berlin