Wartburg 353 in Leipzig (Signale 1973-5)

Wartburg 353 mit Sonderwunschausstattung

Zur Leipziger Herbstmesse veranschaulichte der Industriezweig Fahrzeugbau der DDR überzeugend „IFA in Aktion", eine konzentrierte Darstellung der Maßnahmen und Programme in den Betrieben zur Verwirklichung der Beschlüsse des VIII. Paneitages der SED.

Wartburg 353 auf der Leipziger Messe Dabei kennzeichneten die Exponate WARTBURG 353 die Leistungen und die Relevanz des Eisenacher Automobilbaues.

 

So hatte schon am Tage vor Messebeginn der Generaldirektor der VVB Automobilbau, W. Sonntag, in einer Pressekonferenz auf die im Gegenplan der Eisenacher Automobilwerker vorgesehenen erneuten Produktionssteigerungen und die Detailverbesserungen am WARTBURG 353 hingewiesen.

Dann standen eine Woche lang die Eisenacher Personenkraftwagenmodelle im Mittelpunkt des Publikumsinteresses. Zur Demonstration gelangte der hohe Entwicklungsstand des Typenjahrgangs 1973/74 vom WARTBURG 353 in den Ausführungsvarianten von Limousine und Tourist mit verschiedenen Ausstattungen sowie der neuen Lackpalette. Parallel dazu fanden die informativen Übersichten auf die Einbeziehung des Rallyesporteinsatzes in die Gesamtentwicklung WARTBURG 353 und die umfassenden Aktionen im Servicebereich rege Aufmerksamkeit.

Sonderausstattung bei einem zitronengelben Wartburg 353Als weiteres wesentliches Messeresultat ist zu verbuchen, daß die erzielte und in Leipzig erneut dokumentierte Stellung des WARTBURG 353, die internationale Konkurrenzfähigkeit dieses profilierten Automobiltyps, sich niederschlug in volkswirtschaftlich bedeutungsvollen Außenhandelsabschlüssen.

Spitzenmodell der Eisenacher Personenkraftwagen war eine citrusgelbe Limousine de luxe, deren Sonderwunsch-Extraausstattung ebenfalls starke Beachtung fand. Neben den ausgestellten Fahrzeugen WARTBURG 353 orientierten Farbdias und Sachtexte zum Service und Sporteinsatz über maßgeblich mitentscheidende Aktionen des Werkes in diesen Bereichen. An neuen Details, wie z. B. asymmetrischen Humpfelgen und schlauchlosen Radialreifen, war aus dieser Perspektive auch eine verbesserte Schaltgestängelagerung zu entdecken.