Signale 1976-5

Das Titelbild der Wartburg-Signale 05/1976

Das Titelbild der Wartburg-Signale 05/1976

 


ImpressumWARTBURG-Signale erscheinen in zweimonatlichen Abständen.

Herausgeber: VEB Automobilwerk Eisenach, DDR 59 Eisenach.

 


 

Wartburg 353W (Signale 1976-5)

Wartburg-Präsentation in Leipzig

Exposition 77

IFA mobile DDR, Halle 11, AWE-Messestand: Ständig herrschte starker Andrang um die Ausstellungsexemplare WARTBURG 353 W — dem Wagen für hohe Ansprüche an Fahrleistung, Wirtschaftlichkeit, Komfort und, wie auch an einer Schautafel Punkt für Punkt aufgezeigt, aktive und passive Sicherheit, produziert vom Kollektiv des mit dem Karl-Marx-Orden ausgezeichneten VEB Automobilwerk Eisenach.

Service-Seite (Signale 1976-5)

Logo der Service-Seite

Klarstellungen

Gleich anschließend an die Fotos und Notizen vom Schleizer Dreieckrennen sei nochmal bemerkt, vielleicht überflüssigerweise, daß die Renntourenwagen nur wenig identisch und daher kaum vergleichbar sind mit Serienfabrikaten. Übrigens hat fast keines der Gruppe-2-Rennautos eine Zulassung für den öffentlichen Straßenverkehr. In diesem Zusammenhang und vorweg wird auch noch auf „Motor-Frisur?“ in SIGNALE 4 verwiesen.