Jörg Siebert

Jörg ist seit vielen Jahren Mitglied der Rheinländer Wartburg Freunde & IFA FREUNDE RHEINLAND.

Im Folgenden eine Auswahl von Artikeln von und über Jörg Siebert.

Dornburg 2013 (Signale 56-77)

Auf nach Dornburg...

Das traditionelle Wartburgtreffen litt unter dem Hochwasser

Das letzte Juniwochenende wird jährlich immer für einen Ausflug mit Familie und Freunde gebucht.

Das 42. Dornburger Rosenfest war angesagt. Hauptgrund  für den Ausflug ist, zumindest für die Männer, das alljährliche Oldtimertreffen diverser DDR Kraftfahrzeuge.

Der Wetterbericht sagte diverse Regenschauer vorher. Dies sollte sich dann auch leider bewahrheiten.

Wenn ein Ostbauernhof... (Signale 43-64)

Viel los auf dem Bauernhof...

...in den Westen muss sollte man schon: einen Anhänger haben oder gleich den Westen in den Osten holen

Eine wahre Geschichte als Hintergrundinformation zu einer Messevorbereitung vom Vereinsmitglied Jörg Siebert.

Das Thema einer bäuerlichen Szene zur diesjährigen TC stand ja schon länger fest.

Legenden automobiler Leidenschaft (Signale 42-63)

Ostfahrzeuge im Stadtbild selten – aber oho ...

Die Leipziger Volkszeitung berichtete in ihrer Ausgabe vom 12.11.2009 über Ost-Fahrzeuge im aktuellen Strassenbild. Der Bericht war gleichermaßen wohlwollen wie augenzwinkernd geschrieben und soll hier deshalb auf keinen Fall fehlen.

Erichs Clubbus (Signale 41-62)

Erichs Clubbus

Protokollbus des ZK der SED kann in Zörbig gemietet werden

Aus heutiger Sicht mutet der gebotene „Luxus“ in dem hier abgebildeten Gefährt etwas eigenartig an.

Doch 1984, als der rote IKARUS in den „Staatsdienst“ übernommen wurde, war seine Bestimmung zum Protokollbus des Zentralkomitees der SED mit einer außergewöhnlichen Ausstattung verbunden.